Pferdefressgitter Modull

89,90 €
28 %

114,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: ca.21 tage Tag(e)

Beschreibung


Fressgitterabtrennung Modul 180 für Pferde - 1,80 m x 31 cm


Mit dem Fressgittermodul für Pferde können Sie Ihr Pferdefressgitter nach Ihren Wünschen und Platzbedarf einfach selbst bauen und die Halsweite für Ihre Tiere selber bestimmen.Die robusten Module aus besten warmverzinkten, europäischen Stahl gefertigt. Die geteilten Schellen sind für die Montage an ein Trägerrohr mit 2) (2 Zoll, Ø60,3 mm) Rohrdurchmesser (nicht im Lieferumfang!) gedacht und ermöglichen Ihnen einen schnellen und einfachen Aufbau des Fressgitters.

Hinweis: Es handelt sich bei diesem Angebot um ein Modul. Die Beispielbilder zeigen teilweise den Aufbau mit mehreren Modulen zur besseren Veranschaulichung.


Eigenschaften:

Fressplatzbreite und Halsweite können optimal an Ihre Tiere angepasst werden
Fressplatzbreite und Halsweite können nachträglich für andere Tiere angepasst werden (Einsteller)
robuste Ausführung für langlebigen Einsatz
durch Eigenbau kann das Fressgitter an Ihre Platzverhältnisse angepasst werden


Montageempfehlung:

Um Verletzungen Ihrer Tiere zu Vermeiden sollten alle Zwischenräume den Tieren entsprechend angepasst werden.
Im Schlagbereich sollten alle Abstände kleiner 5 cm oder größer 20 cm sein um Huf und Beinverletzungen zu vermeiden. Im Kopfbereich der Pferde sollten die Abstände entweder kleiner als 17 cm oder größer 30 cm entsprechen.


Technische Daten:

Gesamtbreite: 31 cm
Gesamthöhe: 178 cm
Außenrohr: Ø 1 1/4" (Ø42,4 mm)
Innenrohr: Ø 1" (Ø33,7 mm)
Gewicht: 18 kg
4 x T-Schelle, geteilt: 2" x 1 1/4" oder 4 x t-schelle 1 1/2" x 1 !/4" dazubestellen
Feuerverzinkt (Warmverzinkt)


Optionales Zubehör im Shop erhältlich (nicht im Lieferumfang enthalten!):

Trägerrohr 2" (2 Zoll, Ø60,3 mm), oder 1 1/2" Ø49 mm

2 Stück für oberes und unteres Trägerrohr benötigt
Einschubteile für Trägerrohr zur Wandbefestigung / Pfostenmontage
Pfosten oder Zubehör für Wandanbau


Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Erstellung Ihres Fressgitters?
Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-mail; mirjam.ketterer@kritterhof.de



Warum JOURDAIN?

Mit dem Namen JOURDAIN kaufen Sie ein Produkt mit bestmöglicher Verarbeitung und eines gleichbleibenden Standards. Der erstklassige Stahl aus europäischer Herkunft wird mittels Warmverzinkung (Feuerverzinkung) innen (Hohlräume) und außen verzinkt.
Die Firma JOURDAIN hat eine eigene Abteilung für die Produktentwicklung und viele Einzelkomponenten sind patentiert. Mit den Namen JOURDAIN kaufen Sie das Original und nicht einen Nachbau.

Warmverzinkung:
Die Warmverzinkung nach Fertigstellung besteht darin, dass die Teile nach einer chemischen Vorbereitung (entfetten, entrosten mit Säure, waschen, vorwärmen) in ein Zinkbad mit 450°C getaucht werden.
Bei dieser Temperatur entsteht die gegenseitige Verbindung von Eisen und Zink mit einer Dichte von 71 - 90 µ.
Die Rohre sind dabei nicht hermetisch zugeschweißt, so dass die Teile nicht nur außen sondern auch innen verzinkt werden und so den größtmöglichen Widerstand gegen Rost besitzen.

Für eine lange Haltbarkeit der Teile wie Pfosten, Boxen oder Innenteile der Krippen, welche im ständigen Kontakt zu schädigen Substanzen (Jauche, Dung, Grassilage und vor allem Maissilage) stehen, sollten mit einem bitumenhaltigen Anstrich geschützt werden.

Zusätzliche Produktinformationen

Länge und Kilogramm
länge 1,80m